Impressum

Kontakt

Thomas von Olnhausen
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Hanauer Landstraße 52
60314 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 430 52 762
Telefax: 069 / 430 52 763
E-Mail: kanzlei@olnhausen.com

(Werbeanrufe sind unerwünscht !)

Termine nach Vereinbarung.

Anfahrt

RMV: Straßenbahnlinie 11, Haltestelle Zobelstraße direkt vor dem Haus oder U6/U7 Zoo / Ostbahnhof oder S-Bahn, alle Linien, Haltestelle Ostendstraße.

Auto: Kanzlei befindet sich in der Hanauer Landstraße auf der Höhe des Zoos, kostenlose öffentliche Parkplätze befinden sich vor dem Haus.


Größere Karte anzeigen

Weitere gesetzliche Informationen gem. Telemediengesetz (TMG) und Dienstleistungsinformationsverordnung (DLInfoV):

Ust-IdNr.: DE 232 420 370

Der Titel „Rechtsanwalt“ sowie die Bezeichnung „Fachanwalt für Informationstechnologierecht“ wurden in Deutschland verliehen.

Der Rechtsanwalt ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt a.M. (Aufsichtsbehörde):
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Berufsrechtliche Bestimmungen

(einsehbar auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer)

  • BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • FAO – Fachanwaltsordnung
  • RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG): Interne Sicherungsmaßnahmen – Anordnung der Bundesrechtsanwaltskammer nach § 9 Abs. 4 Satz 2 GwG (BRAK-Mitt. 2009, 21 f.)
  • Verhaltensempfehlungen für Rechtsanwälte im Hinblick auf die Vorschriften des Geldwäschebekämpfungsgesetzes (GwG) und die Geldwäsche, § 261 StGB
  • Liste der gleichwertigen Drittstaaten nach §§ 5 Abs. 2 Nr. 1 und 3, 6 Abs. 2 Nr. 2, 7 Abs.1 und 12 Abs. 1 Nr. 2 und 4 GwG

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt (gemäß § 73 Abs.2 Nr.3 i.V.m. § 73 Abs.5 BRAO) oder bei der SchlichtungssteIle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de). E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Des weiteren hat die europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung für Verbraucher eingerichtet. Diese erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Die für uns zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:
Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (Conciliation Board of the Legal Profession)
Adresse: Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin, Germany
Website: http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/

Wir sind zur Teilnahme an einem solchen Streitbeilegungsverfahren bereit.

Haftpflichtversicherung

RA T.v.Olnhausen ist bei der Generali Versicherung AG, Adenauerring 7 – 9, 81737 München, vertreten durch die AFB GmbH, Kaistr. 13, 40221 Düsseldorf haftpflichtversichert. Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden. Sämtliche Versicherungen umfassen gem. den gesetzlichen Bestimmungen eine Leistung von jeweils mind. 250.000,- € pro Schadensfall.

AGB und Preise

Ob und welche Mandatsbedingungen wir mit unseren Mandanten vereinbaren, entscheiden wir im jeweiligen Einzelfall. Im Regelfall vereinbaren wir Vergütungen auf der Basis von Stundensätzen. Falls dies einmal nicht der Fall sein sollte, ergibt sich der Preis unserer Dienstleistungen aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) in Verbindung mit dem Vergütungsverzeichnis (RVG VV).

Nutzungsbedingungen der Homepage

Besucher dürfen Artikel kommentieren. Sie müssen im Feld Name nicht ihren realen Namen angeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu Artikeln nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen.

Eigene Texte stehen unter einer Creative Commons-Lizenz und dürfen für unkommerzielle Zwecke, unbearbeitet sowie unter Nennung des Autorennamens genutzt werden. Von uns veröffentlichte Entscheidungen und amtlich verfaßte Leitsätze zu diesen Entscheidungen genießen gem. § 5 UrhG keinen urheberrechtlichen Schutz. An unseren eigenen Bildern bleiben sämtliche Rechte vorbehalten.